Oktober / November 2004

 
Das Reichenbachviadukt passt sich harmonisch in die Landschaft ein.Eine P8 mit Umbauwagen fährt gerade in den Bahnhof Hornberg ein. Bis zur Verdieselung Ende der 50-er Jahre ein alltägliches Bild auf der Schwarzwaldbahn.
 
Kurz vor dem Viadukt steht das alte Stellwerksgebäude. Im Hintergrund die ersten Ausläufer der Schwarzwaldberge, die sich hier bis auf eine Raumhöhe von fast 4 Metern erheben.
 
Auf der Schwarzwlaldbahn im Orginal nie im Einsatz- im Modell bei einer Sonderfahrt kurz vor einem der ersten Tunnels bei Niederwasser.
 
Das Viadukt nochmals aus einer anderen Perspektive.
 
Ein im Herbst und Frühjahr im Schwarzwald sehr häufig anzutreffendes Motiv. Große Schafherden werden von der Baar in die Rheinebene gebracht. Dies geschieht noch ganz traditionell mit Schäfern, Esel und Hunden.
 
Jagd auf Wildschweine. Zwar sind diese Tiere noch im Schwarzwald heimisch; so nah an der Bahntrasse würde sich aber in Wirklichkeit kein Jäger auf die Lauer legen.
 
Holzverarbeitung mit modernsten Mitteln.
 
Bauernhofidylle!
 
Hinterm Bauernhof findet man noch ein Rapsfeld, das so langsam vom umliegenden Gras langsam überwuchert wird. Hier könnte der Landwirt mal langsam wieder mit der Sense ran. Auf Nachfrage bei der Bäuerin meinte diese, er wäre schon seit Monaten auf der Widschweinjagd !!!!!!!!!!!!!
 
Bundesstrasse 33 Richtung Triberg.
 
Partie bei Hornberg.
 >> Bilder vom
      Baufortschritt

16.01.2011-24.01.2011

01.01.2011-15.01.2011

11.12.2010-31.12.2010

01.12.2010-10.12.2010

01.11.2010-26.11.2010

29.10.2010 Gerwig Sonderfahrt

25.10.2010 - 28.10.2010

11.10.2010-25.10.2010

27.09.2010-10.10.2010

Nachtimpressionen 2

Nachtimpressionen 1

V200- Streckenimpressionen 3

V200- Streckenimpressionen 2

V200- Streckenimpressionen 1

Gärten - Felder

Bahnhof Hausach

Altstadtimpressionen

Januar 2005

Dezember 2004

Oktober / November 2004

August / September 2004

Juni / Juli 2004

Mai 2004

März / April 2004

Februar 2004

Januar 2004

Oktober / Dezember 2003

Juli / August 2003

Montage der Gleiswendel

Eröffnung

Vorbereitung der Ausstellungshalle